SPIEGEL MEDIA

Wechsel in der Geschäftsführung des Quality Channel

Stefanie Lüdecke wird Nachfolgerin von Jörg Keimer
Mit Wirkung zum 1. Januar 2003 wird Stefanie Lüdecke, 29, als Nachfolgerin von Jörg Keimer Geschäftsführerin des Quality Channel. Keimer führte seit der Gründung des Online-Vermarkters im September 1998 die Geschäfte, seit November vergangenen Jahres in Personalunion mit seiner Funktion als Leiter des Anzeigenmarketings beim SPIEGEL-Verlag. Christian Schlottau, seit September 2001 in der Geschäftsführung des Quality Channel, wird diese Funktion beibehalten.

Stefanie Lüdecke kam im April 1996 zum SPIEGEL-Verlag, wo sie im Anzeigenmarketing für die Vermarktung von SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL special zuständig war. Anfang 1999 wechselte sie zum Quality Channel, war dort zunächst als Verkaufsleiterin Norddeutschland und Frankfurt am Aufbau des Online-Vermarkters beteiligt und übernahm Mitte 2000 die Gruppenleitung Sales Management. Im März diesen Jahres wurde sie Leiterin des Quality Channel für die Bereiche Verkauf, Technik und Marketing sowie für das Partnermanagement.

Christian Schlottau, Leiter Unternehmensbereich Marketing beim SPIEGEL-Verlag und Geschäftsführer Quality Channel: "Unter der Leitung von Jörg Keimer hat sich der Quality Channel zu einem der führenden Online-Vermarkter im deutschen Markt entwickelt und kann diese Position in einem zunehmend schwierigen Umfeld erfolgreich verteidigen. Ich danke Jörg Keimer für seinen engagierten Einsatz und freue mich, dass er uns auch weiterhin mit seiner Erfahrung zur Seite stehen wird. Mit der Berufung von Stefanie Lüdecke in die Geschäftsführung wird die Erfolgsgeschichte des Quality Channel konsequent fortgeschrieben."

Quality Channel - die Online-Vermarktungsgemeinschaft der SPIEGELnet AG
Bei der Vermarktung konzentriert sich der Quality Channel auf Premiumwerbeträger, die sich in expansiven Branchen bewegen und hochwertige redaktionelle Angebote produzieren. Damit wird dem Werbemarkt ein einzigartiges Online-Qualitäts-Portfolio mit anspruchsvollen, zielgruppenorientierten Umfeldern geboten. Seit seiner Gründung 1998 ist der Partner-Pool des Quality Channel von vier auf sechzehn Online-Angebote gewachsen. Im November erzielte der Quality Channel 282,4 Mio. PageImpressions und 53 Mio. Visits (IVW).
Partner des Quality Channel sind zurzeit: bild der wissenschaft online, FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND, FÜR SIE online, Glamour.com, GQ.com, heise online, kicker online, LIFELINE, manager-magazin.de, MERIAN online, NZZ Online, PRINZ online, SPIEGEL ONLINE, sueddeutsche.de, unicum.de, Vogue.com.

Quality Channel
Kommunikation
Birgit Seitz

Telefon 040/3007-3036
E-Mail: Birgit_Seitz@quality-channel.de