manager magazin

Zilius wird neuer RAG-Aufsichtsrat

Im Aufsichtsrat des Essener Industrieunternehmens RAG soll Jan Zilius, Personalvorstand der RWE AG, den kürzlich verstorbenen Friedel Neuber ersetzen. Das berichtet das in Hamburg erscheinende manager magazin in seiner neuesten Ausgabe (Erscheinungstermin: 19. November 2004). Der Essener Energiekonzern ist mit rund 30 Prozent hinter der Düsseldorfer Eon AG zweitgrößter RAG-Aktionär; die RWE-Vorstände Gert Maichel und Klaus Sturany sind bereits Mitglieder des 21-köpfigen RAG-Aufsichtsrats.

Autor: Dietmar Student
Telefon: 040/308005-60

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Künstliche Intelligenz spielt auf dem Arbeitsmarkt eine immer größere Rolle. Algorithmen ranken Kandidatinnen und Kandidaten, beurteilen…
Mehr lesen
Die aktuelle Ausgabe ist ab sofort im Handel erhältlich. 
Mehr lesen