manager magazin

Zwei Vorstände der Dresdner Bank müssen gehen

Klaus-Michael Geiger und Joachim Mädler verlassen das Führungsgremium / Jan Kvarnström sowie Friedrich Wöbking rücken in den Vorstand auf


Zwei Monate nach dem Abgang von Chef-Investmentbanker Leonhard Fischer kommt es zu weiteren Umwälzungen in der Führungsspitze der Allianz-Tochter Dresdner Bank: Chief Information and Technology Officer Klaus-Michael Geiger (40) und Asset-Management-Experte Joachim Mädler (54) verlassen nach Informationen von manager-magazin.de das Führungsgremium. Als Nachfolger Geigers zieht Friedrich Wöbking (52), in Personalunion IT-Vorstand der Allianz Versicherungs-AG und der Allianz Lebensversicherungs-AG, zusätzlich in den Dresdner-Vorstand ein. Außerdem wird der Schwede Jan Kvarnström (54) - erst kürzlich zum CEO der "bad bank" ernannt, in der die Problemkredite der Dresdner abgewickelt werden sollen - in den Vorstand berufen. Es wird erwartet, dass der Aufsichtsrat der Bank diese Personalentscheidungen auf seiner heutigen Sitzung absegnet.

Der vollständige Text ist abrufbar unter:
http://www.manager-magazin.de

Ansprechpartner für Rückfragen:
Georg Jakobs, Telefon: 069/97205136
E-Mail: Georg_Jakobs@manager-magazin.de

manager magazin Online GmbH - ein Unternehmen der SPIEGELnet AG
manager magazin Online ist das expandierende Wirtschaftsportal im Internet und steht für qualitativ hochwertigen Journalismus. Das Online-Angebot präsentiert neben der Print-Marke manager magazin ein eigenständiges Magazinkonzept, das die vertiefenden Möglichkeiten des Mediums Internet voll ausschöpft und eine schnelle und benutzerfreundliche Navigation durch die Topthemen aus Wirtschaft, Börse, Finanzwelt und Unternehmen ermöglicht. Mit News, Hintergrundberichten, Kommentaren und Analysen sowie nutzwertorientierten Services erreicht manager magazin Online die Entscheider in Wirtschaft und Unternehmen. Chefredakteur ist Andreas Nölting. Leistungswerte im Oktober: 6,35 Millionen PageImpressions, 2,14 Millionen Visits.

Kommunikation
Ute Miszewski
Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen